Werkstudent:in Fahrzeugmanagement

  • Sachsendorfer Str. 41, 03048 Cottbus
    Sachsendorfer Str. 41, 03048 Cottbus, Babelsberger Str. 18, 14473 Berlin, Buchberger Straße 19, 10365 Berlin, Babelsberger Str. 18, 14473 Potsdam
  • Entry date: immediately
  • DB Regio AG
  • Engineering
  • Part Time (Duration: Fixed Term)
  • Job-No.: 199691
  • Job-Ref.: 173941

Job description

Die DB Regio AG (Region Nordost) ist der größte Anbieter von Schienenpersonennahverkehrsleistungen in den Bundesländern Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Der Bereich Produktion ist dabei u. a. für den Eisenbahnbetrieb, die Fahrzeugflotte sowie für die Instandhaltung zuständig.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich für eine Werkstudierendentätigkeit (15h/Woche) von mind. 12 Monaten für die DB Regio AG an den Standorten Berlin, Cottbus oder Potsdam.

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit in Fahrzeugprojekten, insbesondere nach Inbetriebnahmen von Neu- und Umbaufahrzeugen
  • Du unterstützt beim Gewährleistungsmanagement für Neufahrzeuge und Umbaumaßnahmen
  • Koordination und selbstständige Betreuung planerischer Aufgaben und kleiner Projekten innerhalb der Abteilungen Fahrzeugmanagement / -technik
  • Erarbeitung von Analysen und Erstellung von Unterlagen

Dein Profil:

  • Du studierst einen (eisenbahn-) technischen Studiengang, z. B. Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Engagement, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit
  • Gute Anwendungskenntnisse der MS Office-Programme, sowie erste Programmierkenntnisse (z. B. VBA)

Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.

Your application

Now you can easily start the application process online.

Apply now

Our offer

Vergünstigungen

Auch privat sollst du weiterkommen: mit einer fairen Vergütung und günstigen Freizeitangeboten für z. B. Reisen mit deiner Familie oder Freunden.

DB StudentsClub

Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft dir konzernweit hilfreiche Kontakte.

Individuelle Weiterentwicklung

Dein Team arbeitet dich ein, begleitet dich und sorgt mit gezieltem Feedback für deine persönliche Weiterentwicklung.

Spannende Projekte

Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.

Data are loading ...

Just a moment please ...

Its taking you too long?

Shorten the loading time by adding search terms or filters.

We are sorry. The amount of data is too large.

Narrow your search and speed up loading time.

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Student:innen und Absolvent:innen. Mehr als 1.400 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.

Bewirb dich jetzt online auf diese Ausschreibung.

deine vollständige Bewerbung enthält: Lebenslauf, Notenübersichten (Abitur und Studium), Praktikumszeugnisse sowie eine Angabe zum gewünschten Zeitraum. Handelt es sich um ein Pflichtpraktikum, dann ergänze deine Unterlagen bitte durch den entsprechenden Nachweis. Für die Berücksichtigung deiner Bewerbung benötigen wir auch eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung.
Es besteht die Möglichkeit, nach deinem Praktikum eine Abschlussarbeit zu verfassen, oder dein Praktikum durch eine Werkstudententätigkeit zu verlängern.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.