Anwendungsmanager für PEGA Anwendung (w/m/d)

W130_AB_IT_Mitarbeiterin_w
Logo: DB

Anwendungsmanager für PEGA Anwendung (w/m/d)

Academic Professionals

Entry date: immediately Job No.: 147244
  • DB Netz AG
  • Information Technology, Administrative / Management
  • Full Time (Duration: Permanent)
  • Frankfurt (Main)

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Our offer

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

In der Abteilung Beschaffungs- und Vertragsmanagement der DB Netz AG stellen wir die anforderungsgerechte Beschaffung sicher. Wir koordinieren und bündeln den Bedarf in Zusammenarbeit mit dem Konzerneinkauf und den internen Dienstleistern. Aus fachlicher Sicht betreuen wir die IT-Anwendung PEGA Workflow für die Bearbeitung, Zeichnung und Archivierung für interne Verträge. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Anwendungsmanager für PEGA Anwendung für die DB Netz AG am Standort Frankfurt (Main).

Deine Aufgaben:

  • Du verantwortest die kontinuierliche Weiterentwicklung des PEGA Workflows, inkl. der Ausarbeitung neuer Berichte, neuen Datenfeldern sowie der Erweiterung von neuen Funktionalitäten im bestehenden Workflow in Abstimmung mit den entsprechenden Schnittstellen
  • Du beschreibst die Anforderungen an die IT-Anwendung im Rahmen der Zielvorgaben, dokumentierst diese und stellst die Umsetzung sicher
  • Du konzipierst und verantwortest den 1st Level Support zur Beantwortung von Rückfragen von Usern und setzt bei Bedarf einzelne Anpassungen selbstständig um
  • Die Pflege von Berechtigungen und Stammdaten sowie die Durchführung jährlicher IT-Notfalltests liegen in Deiner Zuständigkeit
  • Du engagierst Dich in der PEGA Community des DB-Konzerns
  • Für Anwender konzipierst Du Schulungen und führst diese durch

Dein Profil:

  • Du hast Dein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen oder hast eine IT-orientierte Berufsausbildung absolviert und bringst relevante Berufserfahrung mit
  • Du bringst sowohl eine hohe IT-Affinität als auch eine entsprechende Motivation mit, Dich in die Low-Code Plattform PEGA einzuarbeiten
  • Erste Erfahrungen im Anforderungsmanagement konntest Du bereits sammeln
  • Du kennst Dich mit Prozessen und Inhalten von Leistungsvereinbarungen und Rahmenverträgen aus
  • Du bist sicher in der Kommunikation mit unterschiedlichen Stakeholdern
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, mit einer hohen Entscheidungs- sowie Deine Teamfähigkeit runden Dein Profil ab
Our offer

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Your application

Now you can easily start the application process online.

Apply now

Your
Contact

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.