Disponent Materialwirtschaft (w/m/d)

W066_Azubi_Bauzeichner
Logo: DB

Disponent Materialwirtschaft (w/m/d)

Professionals

Entry date: immediately Job No.: 141636
  • DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH
  • Administrative / Management, Contract Logistics/Supply Chain Mgmt, Procurement
  • Full Time/Part Time (Duration: Permanent)
  • Wittenberge

Wir haben eine Vielzahl wichtiger Berufe, für die spezielles Wissen notwendig ist. Deswegen setzen wir auf Menschen, die sich beruflich neu orientieren möchten. Während der Einarbeitung bekommst Du relevante Fachkenntnisse vermittelt und arbeitest im Team auf Augenhöhe mit Deinen Kollegen.

Our offer

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Disponent Materialwirtschaftfür die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH am Standort Wittenberge.

Deine Aufgaben:

  • Werksübergreifende Materialdisposition für einen definierten Warenkorb
  • Beschaffung von Schienenfahrzeugersatzteilen zur Sicherstellung der Materialverfügbarkeit
  • Abstimmungen zur Materialsituation und zur Priorisierung mit Bedarfsträgern, dem Aufarbeitungswerk bei der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH, der Disposition, dem Einkauf und den externen Lieferanten
  • Aufnahme und Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Erstellung von Analysen zur Sicherstellung der Materialverfügbarkeit oder zur Optimierung der Lagerbestände
  • Einleitung von Maßnahmen bei Materialengpässen in Zusammenarbeit mit betroffenen Abteilungen
  • Mitwirkung in Projekten zur Verbesserung der Materialversorgung
Dein Profil:

  • Du verfügst über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische, technische oder verkehrstechnische Berufsausbildung und konntest bereits erste bis fundierte Erfahrungen im Bereich der Materialwirtschaft sammeln
  • Idealerweise bringst Du Prozesskenntnisse der Materialdisposition oder Kenntnisse aus vergleichbaren Arbeitsbereichen mit
  • Im Umgang mit MS Office-Anwendungen und idealerweise SAP bist Du geübt
  • Du arbeitest gerne ziel- und ergebnisorientiert im Team, verfügst über eine hohe Einsatzbereitschaft sowie über eine hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Die Bereitschaft, Dir notwendige Kenntnisse anzueignen, ist für Dich selbstverständlich
Our offer

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Your application

Now you can easily start the application process online.

Apply now

Your
Contact

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.