Planungsingenieur Verkehrsanlagen als Qualitätsmanager im internationalen Einsatz (w/m/d)

DB Cargo_PL_M02
Logo: DB

Planungsingenieur Verkehrsanlagen als Qualitätsmanager im internationalen Einsatz (w/m/d)

Academic Professionals

Entry date: immediately Job No.: 76525
  • DB Engineering&Consulting GmbH
  • Quality Management, Engineering
  • Full Time (Duration: Permanent)
  • Bengaluru (Bangalore)

Railways for the world of tomorrow

Our offer

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Qualitätsmanager für das Planungsfachgewerk Verkehrsanlagen bei der DB Engineering & Consulting GmbH.
Für mind. 12 Monate (gerne auch länger) entsenden wir Sie in unser Design Center nach Bangalore, Indien.

Unser Design Center Bangalore erbringt Planungsleistungen für Bauprojekte der Eisenbahninfrastruktur von Vor- bis Ausführungsplanung, insbesondere in der 3D- bis 5D-Planung nach BIM-Methodik (Building Information Modeling) in Deutschland und weltweit.

Möglicher Vertrag: Vertragliche Inlandsanbindung bei der DB E&C GmbH; sobald Ausreise gefahrlos möglich ist, folgt ein Entsende- oder Lokalvertrag. Die Arbeit erfolgt dann vorwiegend aus Indien heraus soweit möglich.

Ihr Ziel:
Zusammenarbeit in einem Team für internationale sowie nationale (Deutschland) Projekte im Bereich der Eisenbahninfrastruktur.
Sie konzipieren und etablieren ein nachhaltiges Qualitätsmanagement zur Steigerung und Sicherung der Kundenzufriedenheit und Leistungsqualität. Hier leiten Sie ein Projektteam fachlich an und arbeiten eng mit den Planungsingenieuren Verkehrsanlagen, 2 weiteren KIB-Qualitätsmanagern, dem Kunden sowie der Geschäftsführung zusammen.

DB Engineering & Consulting ist Teil der Deutschen Bahn AG, eines weltweit führenden globalen Eisenbahnunternehmens, mit Projekten in Deutschland und weltweit. Unsere Firma bietet technisch hochwertige und maßgeschneiderte Infrastruktur-, Mobilitäts- und Transportlösungen. Mit nachhaltigen Konzepten aus den Erfahrungen unserer jahrzehntelangen Projektarbeit unterstützen wir die erfolgreiche Zukunft von Wirtschaftsregionen, leisten einen wichtigen ökologischen Beitrag und gestalten damit die Welt von morgen. Wir stehen für 180 Jahre Eisenbahnerfahrung und unsere Infrastrukturprojekte verbinden Menschen auf allen Kontinenten. Wir setzen Standards für Transport und moderne Mobilität.


Ihre Aufgaben:
  • Sicherstellung der Design-Qualität und der termingerechten Lieferung in den laufenden Planungsprojekten
  • Lenkung, Kontrolle und Prüfung der beauftragten Design- bzw. Planungsleistungen sowie Kommunikation mit dem Kunden, inklusive Vertrags- und Nachtragsmanagement
  • Strategieentwicklung für ein nachhaltiges Qualitätsmanagement, Durchführung von Soll-Ist-Analysen und Gestaltung von Veränderungsmaßnahmen
  • Optimierung und Standardisierung der Leistungserstellungsprozesse sowie Verbesserung der internen und externen Kommunikationsstrukturen
  • Durchführen von Trainings, Schulungen und Workshops mit den Mitarbeitern und aktives Mitnehmen dieser bei den Veränderungsmaßnahmen
  • Dokumentation der Ergebnisse und Report an die Geschäftsführung in Form von Präsentationen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens z.B. als Bauingenieur oder Verkehrsingenieur oder gleichwertig
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Planer in den Gewerken Oberbau, Tiefbau, Kabeltiefbau, Entwässerung, Bahnsteiganlagen
  • Alternativ mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter, Bauherrenvertreter oder Bauvorlageberechtigter bei einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen
  • Gewerkeübergreifendes Wissen über Zusammenhänge von Einzelplanungen, insbesondere für spurgeführte Verkehrssysteme aller Verkehrsarten
  • Fundierte Kenntnisse der Eisenbahnrichtlinien, des Planrechts (AEG) und des Eisenbahnkreuzungsrechts
  • Mindestens erste Berührungspunkte mit BIM und hohe Affinität zur Anwendung neuer Technologien
  • Fachübergreifende Denkweise sowie Freude an interdisziplinärer Teamarbeit
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit in der Lösungs- und Entscheidungsfindung
  • Schlagkräftige, überzeugende sowie zielorientierte Kommunikation
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache sind von Vorteil
Our offer

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Your application

Now you can easily start the application process online.

Apply now

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.