Product Owner:in im Supportteam Digital Workplace Solutions

  • Jürgen-Ponto-Platz 1, 60329 Frankfurt (Main)
  • Entry date: immediately
  • DB Systel GmbH
  • Information Technology
  • Full Time (Duration: Permanent)
  • Job-No.: 169718
  • Job-Ref.: 146262

Job description

Das sind wir in Digital Workplace: Weit über 200.000 Anwender:innen vertrauen den Leistungen von Digital Workplace Solutions. Wir entwickeln und betreiben ein sehr umfassendes Portfolio von Common Services für den gesamten DB Konzern: klassische Endgeräte genauso wie eine große Auswahl mobiler und virtueller Arbeitsplatzlösungen, ein umfangreiches Set von Werkzeugen für Kommunikation und Zusammenarbeit insbesondere auf Basis von Microsoft 365, Lösungen für Content Management und Archivierung und in zunehmendem Maße individuell gestaltete Arbeitsplatzangebote für Anwender:innen in der Fläche außerhalb von Büroinfrastrukturen. Die digitale Arbeitswelt verändert sich heute stärker als je zuvor. Hybride Infrastrukturen, Robustheit und große Flexibilität und Mobilität sind unabdingbar. Unsere Vision und unsere Selbstverpflichtung ist „das beste digitale Arbeitserlebnis im DB Konzern“. Daran arbeiten wir sehr engagiert und erfolgreich mit vielen selbstorganisierten Teams und Einheiten gemeinsam im Cluster Digital Workplace Solutions.

Das sind wir als Team: In unserem Team gestalten und koordinieren wir übergreifende Strategien, Leitlinien und Rahmenbedingungen für eine große Organisation, das Cluster Digital Workplace Solutions in der DB Systel. Im Einzelnen arbeiten wir an Geschäftsstrategie, Organisationsentwicklung, Portfoliomanagement, Finanzsteuerung, Technologiekoordination, Prozessmanagement, strategischer Personalplanung und übergreifender interner Kommunikation. Hierbei agieren wir auf Augenhöhe in enger gemeinsamer Zusammenarbeit mit Product Owner:innen und Agility Master:innen aus Einheiten und Teams.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Product Owner:in für das Supportteam Digital Workplace Solutions (w/m/d) an den Standorten Frankfurt (Main), Erfurt und Berlin.

Perspektivisch werden wir uns mehrmals bzw. regelmäßig im Jahr vor Ort in Frankfurt treffen. Die restliche Zeit entscheidest du selbst, wo du arbeiten möchtest, beziehungsweise findest du passende Lösungen gemeinsam mit deinen Umsetzungsteams und Stakeholder:innen

Deine Aufgaben:

  • Wenn es um die Erarbeitung von Teamvisionen und -zielen sowie die Operationalisierung eurer Roadmaps geht, hast du den Hut auf
  • Du arbeitest eng mit den Einheiten, Teams und Stakeholder:innen zusammen und hilfst deinem Team dabei, erfolgreich zu sein
  • In deiner Rolle wirkst du bis auf Top-Managementebene mit und nutzt deinen Gestaltungsspielraum, um das beste Arbeitserlebnis für DB Mitarbeitende zu gestalten
  • Du bist Ideen- und Taktgeber:in, denn durch deine Mitarbeit und persönliches Engagement werden bereichsübergreifende Vorhaben sowie Services vorangetrieben und die Organisationseinheit kontinuierlich fachlich, strukturell und organisatorisch weiterentwickelt
  • Neben deiner Tätigkeit als Product Owner:in, liegt ein zweiter Schwerpunkt deiner Aufgaben in der bereichsübergreifenden fachlichen Verantwortung weiterer Themen, welche du nach deinen eigenen Interessen und Kompetenzen wählst und gestaltest

Dein Profil:

  • Basis deines Werdegangs ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit IT-Schwerpunkt
  • Du hast mehrjährige Erfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet und bist Profi, wenn es um effektives Stakeholdermanagement in einem anspruchsvollen Umfeld geht
  • Agile Arbeitsweisen sind dir vertraut und idealerweise konntest du bereits fachliches Wissen im Workplace Umfeld sammeln; oder du besitzt ein technisches Grundverständnis, um fachlich mitreden zu können
  • Breite Erfahrung im Bereich Anforderungsmanagement bringst du ebenfalls mit, ITIL ist kein Fremdwort für dich und du bist überdurchschnittlich kreativ und hast Spaß beim Finden von Lösungswegen für komplexe Probleme
  • Dein strategisch-unternehmerisches Denkvermögen, Kommunikationsgeschick, ausgeprägte Beratungskompetenz sowie die Fähigkeit, dich in einem dynamischen und komplexen Umfeld zurecht zu finden, zählen zu deinen Stärken

Your application

Now you can easily start the application process online.

Apply now

Our offer

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.

Freizeit sponsored by Bahn

Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.

Data are loading ...

Just a moment please ...

Its taking you too long?

Shorten the loading time by adding search terms or filters.

We are sorry. The amount of data is too large.

Narrow your search and speed up loading time.

Als Mitarbeiter bei der DB Systel GmbH gestaltest du aktiv die Digitalisierung der Deutschen Bahn und formst entscheidend die Zukunft des Konzerns mit. Wir sind ein interdisziplinär aufgestelltes Team und führen selbstorganisiert und agil Beratung auf Basis der Digitalisierungsstrategien durch. Dabei setzen wir unsere Vorhaben mit ganzheitlichem Blick auf die Organisation und das IT-Management um. Unsere geschäftsübergreifende, neutrale und produktunabhängige Beratung und Unterstützung zeichnen uns aus.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.