Projektingenieur mit dem Schwerpunkt Hochbau und konstruktiver Ingenieurbau (w/m/d)

MN_012-data
logo

Projektingenieur mit dem Schwerpunkt Hochbau und konstruktiver Ingenieurbau (w/m/d)

Graduates, Academic Professionals

Entry date: immediately Job No.: 71693
  • DB Netz AG
  • Berlin
  • Infrastructure, Manufacturing, Rail Transport, Projects
  • Full Time (Duration: Permanent)
  • Application deadline: Open

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen. 

Our offer

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektingenieur für die Umsetzung von Infrastrukturmaßnahmen im Geschäftsfeld der DB Netz AG am Standort Berlin.

Deine Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Projektideen, der Grundlagenermittlung von Projekten und der Festlegung der Aufgabenstellung
  • Betreuung der Projekte für die Fachgewerke nach VV-Bau in der Planungs- und Bauphase
  • Abstimmung mit Behörden und beteiligten Dritten
  • Prüfung der Vergabeunterlagen hinsichtlich der Umsetzung der Aufgabenstellung und in Bezug der Projektziele auf Einheitlichkeit und Durchgängigkeit
  • Mitwirkung bei der Vergabe; Bewertung von Sondervorschlägen
  • Kontrolle der vertraglich vereinbarten Leistungserbringung durch die Auftragnehmer
  • Bewertung der erarbeiteten technischen Lösungen hinsichtlich Durch- und Umsetzungsfähigkeit
  • Kontinuierliche Plausibilisierung von Kosten und Terminen und Kalkulationen
  • Veranlassen der Beantragung öffentlich-rechtlicher Genehmigungen
  • Zeitnahe Nachtragsprüfung und -bearbeitung
  • Wahrnehmung der Aufgaben eines Bauvorlageberechtigten
Dein Profil:

  • Du hast einen Hochschul-/Fachhochschulabschluss, vorzugsweise im Bauwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Du verfügst über fundierte Berufserfahrung im Projektmanagement von komplexen (Eisenbahn-) Infrastrukturprojekten, in der Planung von Bauphasen und in der Erstellung von Leistungsverzeichnissen oder hast Lust Dich darin einzuarbeiten 
  • Du überzeugst durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Selbständigkeit, systematische Arbeitsweise und Organisationsgeschick
  • Du hast unternehmerisches Denken mit ausgeprägter Ziel- und Ergebnisorientierung 
  • Für dich zählen Flexibilität und Freude an der Arbeit im Team 
  • Du verfügst über EDV-Kenntnisse der arbeitsplatzbezogenen Anwendungen (u.a. MS Project, iTWO, Doxis)

Your application

Now you can easily start the application process online.

Apply now

Your
Contact

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.