Referent Prozesse, Qualität & IT Operations Europa (w/m/d)

W019_AB_Consultant_m
Logo: DB

Referent Prozesse, Qualität & IT Operations Europa (w/m/d)

Academic Professionals

Entry date: immediately Job No.: 129380
  • DB Cargo AG
  • Administrative / Management, Contract Logistics/Supply Chain Mgmt, Quality Management, Rail Transport
  • Full Time (Duration: Permanent)
  • Mainz

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Our offer

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Prozesse, Qualität & IT Operations Europa für die DB Cargo AG am Standort Mainz.

Deine Aufgaben:

  • Im Fokus Deiner Aufgaben liegt die ständige Verbesserung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit mit Blick auf Prozesse, Prozesstreue, Qualität und gemeinsame Nutzung von IT-Systemen
  • Du stellst eine hohe Datenqualität in der grenzübergreifenden Zusammenarbeit sicher
  • Du bist europaweiter Ansprechpartner/Company Admin für die DB Cargo Landesgesellschaften hinsichtlich der Nutzung von TIS (Train Information System der RNE)
  • Mit allen beteiligten Stakeholdern arbeitest Du eng hinsichtlich Prozess- und Qualitätsvorgaben zusammen
  • Du leitest Verbesserungsmaßnahmen im Rahmen von European Corridors
  • Du arbeitest eng mit Partnerbahnen bei grenzüberschreitenden Themen zusammen
  • Die Leitung von und die Mitarbeit in Austauschformaten zur Verbesserung der Qualität in Zusammenarbeit mit unseren Landesgesellschaften und Partnerbahnen gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben
Dein Profil:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, VWL oder Verkehrslogistik
  • Du bringst mindestens drei Jahre Berufserfahrung im relevanten Berufsfeld sowie einschlägige Erfahrungen im Projektmanagement mit, zudem sind Kenntnisse der Produktionsabläufe im Schienengüterverkehr von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Als Netzwerker verfügst Du über die Affinität, Verbesserungen voranzutreiben und mit unterschiedlichen Stakeholdern zielführend zu kommunizieren
  • Ein hohes Maß an analytischen Fähigkeiten sowie eine hohe Leistungsmotivation und Belastbarkeit zeichnen Dich aus und Du freust Dich darauf, im Team zu arbeiten, denn der Zusammenhalt unter Kollegen ist Dir wichtig
  • Neben hervorragenden Anwenderkenntnissen in MS Office (insbesondere Excel und PowerPoint) bringst Du eine sehr hohe IT-Affinität mit
  • Du bist durchsetzungs- und umsetzungsstark und kannst auch mal "Nein" sagen, um Projektziele auf hohem Qualitätsniveau im Sinne der DB Cargo zu erreichen
  • Da Du auf internationaler Ebene kommunizierst, wird Dein Profil durch sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft innerhalb Europas abgerundet
Our offer

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Your application

Now you can easily start the application process online.

Apply now

Your
Contact

Maximtian, Bettina

Contact us
Logo: DB

Bettina Maximtian

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams