Senior Commercial Manager International Projects (w/m/d)

W019_AB_Consultant_m
Logo: DB

Senior Commercial Manager International Projects (w/m/d)

Academic Professionals

Entry date: immediately Job No.: 110496
  • DB International Operations GmbH
  • Administrative / Management
  • Full Time/Part Time (Duration: Permanent)
  • Berlin

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Our offer

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Commercial Manager International Projects für die DB International Operations am Standort Berlin.

Deine Aufgaben:

  • Erstellung des kaufmännischen Angebots für hochkomplexe internationale Betriebs- und Instandhaltungsausschreibungen
  • Erstellung der kaufmännischen Kalkulation unter Berücksichtigung sämtlicher kalkulationsrelevanter Sachverhalte aus den Ausschreibungsunterlagen und interner Vorgaben
  • Risikobewertung von Angeboten unter Einbeziehung von finanziellen, rechtlichen, technischen und weiteren Risiken
  • Projektcontrolling der Ausschreibungen
  • Entwicklung kommerzieller Modelle für die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern mit Blick auf die Scope-, Gewinn-, Risiko- sowie Governance-Verteilung in den spezifischen Betriebsprojekten
  • Aufbau, Steuerung und Governance der internationalen Betriebsgesellschaften in allen kaufmännischen Angelegenheiten
  • Ableitung der Bedarfe an Finanzierung inkl. Sicherheiten/Bürgschaften
  • Abstimmung mit den relevanten Konzerneinheiten (v.a. M&A, Treasury, Bilanzen, Steuern, Konsortialverwaltung, Gesellschaftsrecht)

Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Finanzen, Volkswirtschaftslehre oder hast einen vergleichbaren Abschluss bzw. durch vergleichbare Berufserfahrung erworbene Qualifikation
  • Du hast mindestens 5 Jahre Erfahrung im Finanzbereich, einschließlich eines guten Verständnisses von Kosten- und Ertragsfaktoren und Risikomanagement
  • Du hast Erfahrung in der Verhandlung von Verträgen
  • Du bringst Berufserfahrung in der Bahnindustrie oder in Ausschreibungsprojekten mit
  • Du verfügst über ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Zusätzlich bist Du vertraut mit der Erstellung von Entscheidungsvorlagen, auch für die Vorstandsebene
  • Du bist versiert im Umgang mit der Standardsoftware, insbesondere mit Excel
  • Du verfügst über soziale und interkulturelle Kompetenz

Our offer

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Your application

Now you can easily start the application process online.

Apply now

Your
Contact

Dima Jungck

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams