Senior Experte IBM Planning Analytics für Beratung und Entwicklung (w/m/d)

  • Jürgen-Ponto-Platz 1, 60329 Frankfurt (Main)
  • Entry date: immediately
  • DB Systel GmbH
  • Information Technology
  • Full Time/Part Time (Duration: Permanent)
  • Job-No.: 188843
  • Job-Ref.: 163874

Job description

Im Team Business Intelligence TM1 Consulting (TeaM1) sind wir DER Ansprechpartner im DB Konzern zum Thema IBM Planning Analytics with Watson (TM1). Bei uns erhalten unsere Kund:innen alle Dienstleistungen rund um TM1. Dich erwarten spannende Projekte, z.B. treiberbasierte Prognosen im Finanz- oder HR-Bereich, die integrierte Planung und Steuerung ganzer Konzerngesellschaften oder die Gestaltung konzernübergreifender Services zum Risikomanagement.

Unser Bereich wächst seit Jahren kontinuierlich und daher brauchen wir dich! Wir suchen deutschlandweit Menschen, die mit TM1 arbeiten wollen. Uns ist es wichtig, dass du dich weiterentwickeln möchtest, denn unser Ziel ist es die höchste Konzentration an TM1-Knowhow im DACH-Bereich zu schaffen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir somit einen Senior Experte IBM Planning Analytics für Beratung und Entwicklung (w/m/d) für die DB Systel. Wir versuchen uns quartalsweise an einem unserer Standorte zu treffen, ansonsten arbeiten wir hauptsächlich flexibel remote.

Deine Aufgaben:

  • Gemeinsam mit dir führen wir TM1-Projekte in den Bereichen Planung, Analyse und Reporting auf höchstem Niveau erfolgreich durch
  • Gemeinsam mit dir konzipieren und implementieren wir Planungs- und Steuerungslösungen der nächsten Generation basierend auf einer breiten Palette von Technologien mit TM1 im Kern unter Nutzung von bspw. Apache Airflow, Gitlab, Python und TM1Py
  • Mit deiner anerkannten Expertise kommunizierst und berätst du auf allen Ebenen und hältst Fachvorträge für den internen und externen Markt
  • Du nutzt deinen Gestaltungsspielraum und dein Know-how, um deine Kolleg:innen und die Kund:innen voranzubringen

Dein Profil:

  • Du hast ein (Fach-)Hochschulstudium in (Wirtschafts-)Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen oder verfügst über eine Ausbildung im IT-Bereich mit langjähriger Erfahrung in der Praxis
  • Du verfügst über ein ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Verständnis und hast Spaß an der Visualisierung von Daten
  • Mit IBM Planning Analytics with Watson (TM1) bist du vertraut und hast bereits schon mehrjährige Erfahrung in der Beratung von Kunden gesammelt
  • In unserem agil aufgestellten Team übernimmst du gerne Verantwortung, arbeitest selbständig und bringst dich aktiv für den Erfolg unseres Teams ein
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab

Your application

Now you can easily start the application process online.

Apply now

Our offer

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.

Data are loading ...

Just a moment please ...

Its taking you too long?

Shorten the loading time by adding search terms or filters.

We are sorry. The amount of data is too large.

Narrow your search and speed up loading time.

Bei der DB Systel gestaltest du aktiv die Digitalisierung im Konzern und formst entscheidend die digitale Zukunft der Bahn mit. Dazu arbeitest du bei uns in agilen, selbstorganisierten Netzwerkstrukturen und mit entsprechendem Gestaltungsspielraum. Wir setzen auf eigenverantwortliche, motivierte Macher:innen, die persönlich und gemeinsam wachsen wollen.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.